Deutsch English
02.10.2014
Top-Thema

Abraham schlägt Smith

WBO-Weltmeister will als nächstes den Sieger aus Stieglitz vs. Sturm boxen!

Kölling macht's kurzrundig!

Röwer-Schützling geht mehr Risiko und belohnt sich mit Knockout

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2004-01-22

Spinks jetzt gegen Judah

Cory Spinks will erst gegen Zab Judah antreten und dann noch einmal gegen Ricardo Mayorga kämpfen

Der uneingeschränkte Weltmeister im Weltergewicht Cory Spinks (34 Profikämpfe, 32 Siege) will am 20. März wieder in den Ring steigen. Gegner soll der ehemalige IBF- und amtierende WBO-Weltmeister im Halb-Weltergewicht Zab Judah (30-1) aus den USA sein. Der 26-jährige Judah, der genau wie sein Landsmann Spinks in der Rechtsauslage boxt, wird für diesen Fight in das für ihn ungewohnte Weltergewicht wechseln.
Sollte der IBF- und WBC-Weltmeister sowie WBA-Super-Champion Spinks seine Gürtel erfolgreich verteidigen, soll ein Rückkampf gegen den ehemaligen WBC- und WBA-Titelträger Ricardo Mayorga folgen. Diesem stand der Amerikaner bereits im Dezember in Atlantic City gegenüber und siegte umstritten und für einige Experten überraschend nach Punkten. Das Rematch zwischen beiden Top-Athleten könnte in St. Louis, der Heimatstadt von Spinks im US-Bundesstaat Missouri, stattfinden.