Deutsch English
26.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2004-10-09

Solopov siegt durch K.o.

Spektakulärer Knockout in der 2. Runde über Steve Dout

Der ehemalige russische Amateurweltmeister Anton Solopov siegt spektakulär über Steve Dout in der zweiten Runde. Der auf acht Runden festgesetzte Kampf, im Halb-Mittelgewicht, fand am 8. Oktober in Meadow, Australien, statt.
Der seinem Gegner haushoch überlegene Solopov dominierte den Fight, bis er ihn, eine Sekunde vor Ende der zweiten Runde, mit einem rechten Körperhacken beendete. Für den 30-jährigen Australier war es die siebente Niederlage im achten Profikampf.
Bereits als Amateur schlug Solopov den amtierenden WBO-Weltmeister Miguel Cotto. Der mitlerweile in Sydney lebende Russe, wird im Team von WBC-, WBA- und IBF-Champ Kostya Tszyu betreut.