Deutsch English
27.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2005-05-29

Sipos und Charr erfolgreich

Sauerland-Boxer in Österreich

Alexander Sipos und Manuel "King" Charr (21) konnten sich am 28. Mai in der Lugner City durchsetzen. In Wien traf Alexander Sipos auf Csaba "Outlaw" Balatoni (28). Der Halb-Mittelgewichtler kontrollierte den Ungarn über die Distanz von sechs Runden und gewann am Ende verdient nach Punkten.
Für den von Coach Ulli Wegner trainierten Sportler war es der 16. Profikampf. Der 30 Jahre alte Weißenburger, der als Amateur 160 Kämpfe bestritt, ist als Profi noch ungeschlagen. Ohne Sieg ging er nur gegen den früheren französischen Meister Aziz Daari (32) aus dem Ring. Der gebürtige Marokkaner konnte Sipos, im Oktober 2004 und Februar 2005, zwei Unentschieden abringen.

Alexander Sipos
Der Schwergewichtler Manuel "King" Charr bestritt, nach seinem Debüt am 14. Mai in Bayreuth, den zweiten Kampf als Box-Profi. Er bezwang seinen Gegner Nandor Kovacs, der für das Duell ins Profilager wechselte, durch technischen Knockout in der zweiten Runde.

Manuel "King" Charr