Deutsch English
01.10.2016
Top-Thema

Wiegen in Neubrandenburg

Brähmer und Cleverly vor Halbschwergewichts-WM am Samstag im Limit!

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2004-02-11

Sinitsin behält EM-Gürtel

Boris Sinitsin siegt gegen Antonio Joao Bento nach Punkten

Der Russe Boris Sinitsin verteidigte am Samstagabend seinen EM-Gürtel im Super-Federgewicht. Mit einem einstimmigen Punktsieg setzte sich der Titelverteidiger gegen den auf Rang elf der EBU-Rangliste positionierten Portugiesen Antonio Joao Bento durch.
Damit erreichte der 32-jährige Super-Federgewichtler an der Algarve in Portugal seinen 44. Sieg im 52. Profifight. Dem stehen sieben Niederlagen und ein Unentschieden des Athleten aus Moskau gegenüber.
Der unterlegene Herausforderer Antonio Joao Bento kassierte die dritte Niederlage im 14. Ringgefecht als Berufsboxer. Zuvor musste er sich bereits im Oktober 1999 Laureano Ramirez Padilla aus der Dominikanischen Republik und im August 2001 dem Spanier Pedro Garcia Reyes geschlagen geben.