Deutsch English
02.10.2016
Top-Thema

Ergebnisse Neubrandenburg

Alle Resultate vom 1. Oktober aus dem Jahnsportforum im Überblick

Wiegen in Neubrandenburg

Brähmer und Cleverly vor Halbschwergewichts-WM am Samstag im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2004-04-06

Sheika gegen Grant

Omar Sheika und Otis Grant wollen sich mit Siegen für größere Aufgaben empfehlen

Auf ein interessantes Aufeinandertreffen können sich die Boxsportfans im kanadischen Quebec freuen. Am 24. April kommt es dort zum Ringgefecht zwischen Omar Sheika aus den USA und dem in Montreal lebenden ehemaligen WBO-Weltmeister im Mittelgewicht Otis Grant.
In diesem Fight geht es für beide Konkurrenten um sehr viel. Der US-Super-Mittelgewichtler Sheika könnte sich mit einem Erfolg nach vier Niederlagen in Folge noch einmal für größere Kämpfe ins Gespräch bringen.
Der 27-Jährige hatte sich zuletzt zwar gegen Scott Pemberton (zweimal), Eric Lucas und Thomas Tate geschlagen geben müssen, traf dabei aber ausnahmslos auf stark eingeschätzte Kontrahenten. Insgesamt erreichte Omar Sheika bisher in seiner Laufbahn als Berufsboxer 23 Siege und sechs Niederlagen.
Dem 36-jährigen Otis Grant glückte im vergangenen November nach fünfjähriger Abstinenz vom aktiven Boxsportgeschehen gegen Dingaan Thobela ein erfolgreiches Comeback. Er besiegte den Südafrikaner in Montreal über acht Runden klar nach Punkten.
Ein Erfolg gegen Sheika würde den in Jamaika geborenen Rechtsausleger noch mehr ins Rampenlicht der Öffentlichkeit rücken. Bei einer Kampfbilanz von bislang 32 Siegen und einem Unentschieden aus 35 Profifights könnte ein weiterer Erfolg noch einmal einen großen Schritt in Richtung WM-Kampf bedeuten.