Deutsch English
29.07.2014
Top-Thema

Härtel vor Profidebüt!

Amateurstar trifft am 16. August in der Erfurter Messehalle auf Fedotovs

Huck will Erfolgsgeschichte...

WBO-Weltmeister: "Mein Gegner ist stark, aber ich werde ihn schlagen"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-11-14

Schwergewichts-Doppel-WM

Byrd vs McCline (IBF) – Ruiz vs Golota (WBA) – Holyfield-Comeback

Am 13. November trifft sich im New Yorker Madison Square Garden die Crème de la Crème der US-Schwergewichtsszene. IBF-Weltmeister Chris Byrd trifft auf Jameel McCline und WBA-Champ John Ruiz wird vom Polen Andrew Golota herausgefordert. Außerdem gibt der 4malige Weltmeisters Evander "The Real" Deal Holyfield sein Comeback gegen Larry Donald.
Am 11.11.2004 trafen sich zehn Schwergewichtler in New York zum Wiegen:
IBF Weltmeisterschaft: Chris Byrd (USA) 97.07Kg vs Jameel McCline (USA) 122.47Kg
WBA Weltmeisterschaft: John Ruiz (USA) 108.41Kg vs Andrew Golota (Polen) 107.95KG
Evander Holyfield (USA) 97.75Kg vs Larry Donald (USA) 102.74Kg
Hasim Rahman (USA) 105.23Kg vs Kali Meehan (Australien) 107.50Kg
DaVarryl Williamson (USA) 99.79Kg vs Oliver McCall (USA) 105.69KG
Wir fragten sie in unserer boxen.com-Umfrage: Wird Byrd seinen Titel im New Yorker Madison Square Garden gegen McCline erfolgreich verteidigen?
Und so haben Sie gestimmt:
Chris Byrd gewinnt vorzeitig 33 %
Chris Byrd gewinnt nach Punkten 22 %
Jameel McCline gewinnt vorzeitig 17 %
Jameel McCline gewinnt nach Punkten 10 %
Byrd und McCline trennen sich unentschieden 18 %