Deutsch English
28.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2002-02-05

Rocky: Kampf im März?

Graciano Rocchigiani möchte trotz Haft am 24. März einen Kampf bestreiten

Graciano Rocchigiani möchte in sechs Wochen wieder in den Ring steigen, obwohl er momentan eine einjährige Haftstrafe verbüst. Das sagte der Bruder des 38-Jährigen der Bild-Zeitung. "Am 24. März soll Graciano einen Aufbaukampf über acht Runden bestreiten. Ich werde ihn trainieren", sagte Ralf Rocchigiani.
Mit einem Kampfvertrag in der Tasche könnte der frühere Weltmeister seine sogenannten Rahmenstunden für den möglichen Freigang von 60 auf 144 Stunden erhöhen, da dies als Arbeit gelten würde. "Rocky" soll den Vertrag mit der Promoterin Eva Rolle aus Berlin abgeschlossen haben. Ursprünglich wollte er erst im August wieder in den Ring steigen.