Deutsch English
21.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-03-07

Rocchigiani gegen Sidon?

Gerüchte über ein Comeback von Graciano Rocchigiani

Die Gerüchte vermehren sich, dass der ehemalige WBC-Weltmeister im Halbschwergewicht und IBF-Champion im Super-Mittelgewicht Graciano Rocchigiani noch einmal in den Ring zurückkehren könnte. Der 40-Jährige stand zuletzt am 10. Mai vergangenen Jahres gegen den Berliner Thomas Ulrich um die WBC-Internationale Meisterschaft im Halbschwergewicht im Ring. Eigentlich sollte dies der letzte Kampf des ehemaligen Champions sein.
Doch in den vergangenen Wochen wurde "Rocky" immer wieder für einen Fight gegen den Deutschen Meister im Schwergewicht Andreas Sidon ins Gespräch gebracht. Ebby Thust hatte sich inzwischen die Veranstaltungsrechte an einem solchen Aufeinandertreffen gesichert. Doch ein für diese Woche geplantes Treffen zwischen dem Promoter und Rocchigiani mit Geschäftsleuten auf Mallorca platzte. Der 41-jährige Sidon glaubt hingegen fest an das Ringgefecht gegen "Rocky". "Der Kampf kommt auf jeden Fall", erklärte der Schwergewichtler.