Deutsch English
23.03.2017
Top-Thema

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-10-15

Reveco knockt Pool aus

Vorzeitiger Erfolg für den Argentinier in der fünften Runde

17. Sieg im 17. Profikampf für Juan Carlos Reveco: Der WBA-Weltmeister im Halbfliegengewicht verteidigte seinen Titel am Samstag im Luna Park in Buenos Aires, Argentinien, durch einen K.o.-Sieg in der fünften Runde gegen den Mexikaner Humberto Pool.

Juan Carlos Reveco verteidigte am Samstag den WBA-Gürtel (Foto: SE)
Hierbei überzeugte der Titelverteidiger zunächst durch seine boxerische Klasse. In der fünften Runde führte ein linker Leberhaken des Argentiniers zum vorzeitigen Ende des Kampfes. Ringrichter Hector Afu zählte den 32-jährigen Pool nach dem Treffer aus.
Für den WBA-Weltmeister war dies gleichbedeutend mit der ersten Titelverteidigung. Denn der 24-Jährige hatte den zuvor vakanten WBA-Gürtel in der Gewichtsklasse bis 48,988 Kilogramm erst im Juni durch einen vorzeitigen Sieg gegen Nethra Sasiprapa erobert.