Deutsch English
25.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2009-03-05

Povetkin boxt in Düsseldorf

Generalprobe für den Klitschko-Herausforderer

Alexander Povetkin, der Pflichtherausforderer von IBF-Champion Wladimir Klitschko, wird vor dem Weltmeisterschaftskampf im Herbst dieses Jahres am 4. April in Düsseldorf zur Generalprobe in den Ring steigen. Der ungeschlagene Russe trifft im Burg-Wächter Castello der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt auf Jason Estrada aus Rhode Island in den USA.

Am 4. April steigt Alexander Povetkin in Düsseldorf in den Ring (Foto: SE)

Povetkin, der Olympiasieger von Athen, sollte im Dezember 2008 gegen Wladimir Klitschko um den WM-Gürtel boxen, musste den Kampf aber wegen einer Knöchelverletzung absagen. Nach der Entscheidung der International Boxing Federation (IBF) muss das Duell nun bis zum 13. September 2009 stattfinden. "Diese Frist gibt uns Gelegenheit, Alexander nach seiner Verletzung einen hochkarätigen Kampf zu geben, damit er im Rhythmus bleibt", sagt Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer. "Mit Jason Estrada haben wir einen schweren Gegner ausgesucht - Alexander hatte uns ausdrücklich darum gebeten, weil ihn leichte Kämpfe nicht weiter bringen."

Povetkin, der unter dem Kampfnamen "The White Lion" antritt, gilt als die größte Hoffnung im Schwergewicht. Die Experten trauen es dem Mann aus Tschechow bei Moskau zu, die momentane Dominanz der Klitschko-Brüder zu brechen. Der 29-Jährige, der als Amateur alle wichtigen Titel gewonnen hat, ist seit 2005 als Profi ungeschlagen. Er gewann alle seine 16 Kämpfe, zwölf davon vorzeitig.

Alexander Povetkin besiegte im Juli 2008 Taurus Sykes (Foto: S. Yamada)

"Ich freue mich, dass meine Verletzung auskuriert ist und ich im April wieder in den Ring steigen kann", sagt Povetkin, der zurzeit mit seinem Coach Valeri Belov in Russland trainiert. "Ich nehme meinen Gegner Jason Estrada sehr ernst. Schließlich steht viel auf dem Spiel. Aber ich werde diesen Kampf gewinnen und zeigen, dass ich bereit bin für Wladimir Klitschko."

Povetkin hatte sich das Pflichtherausforderungsrecht mit Siegen über Chris Byrd und Eddie Chambers in einem von der IBF angesetzten Turnier erkämpft.

Eintrittskarten für den Kampf in Düsseldorf sind im Internet bei www.ticketcorner.com und telefonisch über die Ticket-Hotline: 01805 / 10 14 14 (€ 0,14 / min) erhältlich.