Deutsch English
09.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2003-02-23

Pemberton trifft auf Easley

Scott Pemberton boxt wieder am 21. März

Scott "The Sandman" Pemberton steigt am 21. März wieder in den Ring. In Ledyard, US-Bundesstaat Connecticut, trifft der 36-jährige Super-Mittelgewichtler aus den USA auf den 30 Jahre alten Levan Easley. Dabei geht es in einem Kampf über zwölf Runden um den Titel der unbedeutenden IBU (International Boxing Union).
Zuletzt unterlag Pemberton im August letzten Jahres gegen den früheren IBF-Weltmeister Charles Brewer, der im Oktober 1998 den WM-Gürtel an Sven Ottke verlor. "The Sandman" kassierte damit seine dritte Niederlage im 28. Profikampf. Davor hatte er zwar seit fast sechs Jahren keinen Fight mehr verloren, trotzdem scheinen ihm jetzt ein wenig die Perspektiven bei den führenden Weltverbänden zu fehlen.
Sein Gegner Levan Easley erreichte bisher in seinen Ringgefechten 15 Erfolge, musste sieben Niederlagen hinnehmen und erboxte zwei Unentschieden. Seinem Kontrahenten Pemberton stand er schon einmal im Jahre 2000 gegenüber und verlor damals durch K.o. in der dritten Runde. Auch beim Rückkampf der beiden Athleten werden dem amerikanischen Super-Mittelgewichtler Levan Easley nur wenig Chancen eingeräumt.