Deutsch English
29.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2004-03-18

Ottke gegen Krajnc

Sven Ottke trifft in Magdeburg auf Armand Krajnc

Der Herausforderer von IBF-Weltmeister und WBA-Super-Champion Sven Ottke (36) am 27. März steht fest. "Sven wird seine Titelverteidigung in der Magdeburger Bördelandhalle gegen Ex-Weltmeister Armand Krajnc aus Schweden bestreiten", gab Manager Wilfried Sauerland am Rande der Boxsportgala in Dresden bekannt.
Der 30-jährige Krajnc startete seine Profilaufbahn im Oktober 1996 und erboxte seither 29 Siege in 31 Kämpfen. Bisheriger Höhepunkt in der Laufbahn des "Löwen von Landskrona" war der Gewinn der WBO-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht. Im November 1999 erboxte sich der Schwede gegen Jason Matthews aus England erstmals den Titel. In insgesamt fünf WM-Fights verlies der Skandinavier den Ring viermal als Sieger.
"Armand Krajnc hat in seinen letzten Kämpfen überzeugt. Ich erwarte ein interessantes Aufeinandertreffen. Wir wollen dem Magdeburger Publikum etwas bieten", erklärte der Coach von Sven Ottke, Ulli Wegner, nach Bekanntgabe des Herausforderers. Zuletzt hatte der von Chris Ekberg trainierte Super-Mittelgewichtler Krajnc im Dezember in der Arena Nürnberg den Deutschen Meister Andy Liebing vorzeitig besiegt.