Deutsch English
29.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2006-04-25

Nikolai bringt den Frühling

Hochdruckgebiet "Nikolai" zieht über Deutschland


Nach einem unbeständigen Wochenende ist am Montag der Frühling endlich in Fahrt gekommen: Zu verdanken ist dies dem Hoch "Nikolai" – benannt nach Nikolai Valuev. Im Dezember vergangenen Jahres hatte sich der "Russische Riese" den WM-Titel im Schwergewicht gegen John Ruiz erkämpft, und das Sauerland-Team reagierte mit einem Weihnachtsgeschenk der besonderen Art. Das 14. Hoch des Jahres 2006 wurde beim Institut für Meteorologie der Freien Universität Berlin, wo die Hoch- und Tiefdruckgebiete benannt werden, auf seinen Namen getauft. Bis mindestens Wochenmitte bleibt es dank "Nikolai" sehr warm und zumeist freundlich – zudem ist der Name des Weltmeisters auf allen Wetterkarten präsent.