Deutsch English
24.03.2017
Top-Thema

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2008-04-28

Neuer Termin für Elcock

Wayne Elcock muss McDermott-Fight verschieben

Eigentlich wollte der Brite Wayne Elcock, der sich am 8. Dezember letzten Jahres dem IBF-Weltmeister Arthur Abraham im schweizerischen Basel durch technischen K.o. in der fünften Runde geschlagen geben musste, am 25. April in Birmingham in den Ring zurückkehren. Doch daraus wird nun erst einmal nichts. Denn der Kampf um die Britische Meisterschaft im Mittelgewicht musste verschoben werden.

Wayne Elcock (r.) unterlag im Dezember Arthur Abraham (l.) (Foto: SE)
Wann genau der Fight gegen Darren McDermott jetzt stattfinden wird, ist im Moment noch unklar, da sich der 34-jährige Elcock während seiner Vorbereitung eine Erkrankung zugezogen hatte. "Ich bin total enttäuscht, den Kampf nicht machen zu können. Nach dem Rückschlag im letzten Kampf gegen Arthur Abraham wollte ich mich mit einer blendenden Leistung vor meinen einheimischen Fans präsentieren", erklärte er.