Deutsch English
25.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2003-03-28

Neuer Gegner für Salem

Kabary Salem trifft auf Ray Berry

Alle guten Dinge sind drei. Dieses mag sich derzeit wohl auch Kabary Salem (20-2), Champion der Nordamerikanischen Boxorganisation (NABO) im Super-Mittelgewicht, denken. Denn jetzt wurde bereits der dritte Gegner für seine Titelverteidigung am 5. April im Sovereign Center in Trenton im US-Bundesstaat New Jersey benannt.
Zunächst sollte der 35-jährige Ägypter auf Richard Grant aus Jamaika treffen, doch dieser wollte plötzlich einen anderen Fight bestreiten. Der nächste Kontrahent des in der IBF-Weltrangliste an Position fünfzehn und bei der WBO auf Platz zehn geführten Athleten hieß dann Marlon Hayes. Doch auch der Amerikaner steht jetzt nicht mehr zur Verfügung.
Deshalb soll Salem nun gegen den 29-jährigen Ray Berry in den Ring steigen. Dieser erreichte zuletzt ein Unentschieden gegen den Weltranglistendritten der WBO im Halbschwergewicht, David Telesco. Insgesamt weist der Kampfrekord des Athleten, der interessanterweise in München geboren wurde, 19 Siege und zwei Unentschieden aus 30 Profikämpfen aus.