Deutsch English
23.03.2017
Top-Thema

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Zeuge im Interview

Mit Trainingseifer und Lockerheit soll in Potsdam Sieg über Ekpo her!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2008-07-30

Neuer Gegner für Demers

Nach der Absage durch Zuniga gegen Miranda

Der 28-jährige Kanadier Sebastien Demers (25-1) wird am 1. August in Montreal nicht gegen den 31-jährigen Fulgencio Zuniga antreten. Denn der als Gegner geplante Kolumbianer musste den Fight augrund einer Viruserkrankung, die wahrscheinlich durch einen Mückenstich verursacht wurde, absagen.

Sebastien Demers (l.) unterlag bisher nur Arthur Abraham (r.) (Foto: SE)
Mit dem 26-jährigen Dionisio Miranda (19-2-1) wurde zwar in kürzester Zeit ein neuer Gegner für den Fight gefunden, doch so ganz zufrieden dürfte Demers trotzdem nicht sein. Denn eigentlich sollte im Aufeinandertreffen gegen Zuniga die zukünftige Nummer eins der IBF-Weltrangliste ermittelt werden.
Da dem Kolumbianer Miranda die nötige Platzierung bei der International Boxing Federation fehlt, wird es aber nicht dazu kommen. Dafür stehen immerhin zwei Titel zur Disposition. Einerseits setzt Demers seinen Gürtel als IBF-Internationaler Meister aufs Spiel. Anderseits geht es um die vakante NABA-Meisterschaft im Mittelgewicht.