Deutsch English
06.12.2016
Top-Thema

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2002-12-26

Neuer Belgischer Meister

Favorit Jackson Osei Bonsu unterliegt im Fight um den vakanten Titel

Auch an den Weihnachtsfeiertagen gab es durchaus Profiboxsport zu sehen. Dabei standen sich am Mittwoch im belgischen Izegem der hochfavorisierte Jackson Osei Bonsu und sein Kontrahent Abdelhakim Mehidi um den vakanten Titel des Belgischen Meisters im Weltergewicht gegenüber.
Der bisher ungeschlagene Jackson Osei Bonsu begann zunächst gut und bestimmte in den ersten Runden den Fight. Doch ab der sechsten Runde baute der unerfahrene 21-Jährige in seiner Konzentration und Kondition stark ab. In der letzten Runde war es dann Abdelhakim Mehidi der nach 1 Minute und 58 Sekunden ein vorzeitiges Ende des Aufeinandertreffens herbeiführte und den Kampf für sich entschied.
Damit gewann Abdelhakim Mehidi den Titel des Belgischen Meisters durch technischen K.o. in Runde zehn. Der 26-Jährige erzielte seinen 19. Sieg im 28. Profifight. Dem stehen sieben Niederlagen und zwei Unentschieden gegenüber. Für den Belgier Jackson Osei Bonsu war es die erste Niederlage im siebten Kampf.