Deutsch English
26.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2009-07-10

"Neue Herausforderung"

(Foto: Mausolf)

King Arthur gibt in Amerika seinen Gürtel zurück

Nach zehn erfolgreichen Titelverteidigungen ist Schluss: King Arthur Abraham wird demnächst im Super-Mittelgewicht angreifen. Am Freitagmorgen ist der ungeschlagene 29-Jährige (30-0, 24 K.o.´s) nach Amerika aufgebrochen, um der IBF-Präsidentin Marian Muhammad seinen Entschluss persönlich mitzuteilen.

Am Samstagabend wird er beim Besuch des WM-Kampfes von IBF-Cruisergewichts-Champion Tomasz Adamek und Bobby Gunn in Newark, New Jersey seinen Gürtel offiziell zurückgeben. „Die Zeit ist reif für neue Herausforderungen“, so King Arthur. „Es hat viel Spaß gemacht, im Mittelgewicht zu boxen, aber da weder Felix Sturm noch Kelly Pavlik gegen mich antreten wollten, habe ich mir neue Ziele gesetzt. Ich will auch im Super-Mittelgewicht der beste Boxer der Welt werden und freue mich auf viele große Kämpfe.“