Deutsch English
25.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2009-06-23

Nespro meldet sich zurück

Nespro kämpfte am 28.02. gegen Sylvester (Foto: SE)

Punktsieg gegen De Carolis

Der Italiener Gaetano Nespro kehrt mit einem Sieg in den Ring zurück. Der 29-Jährige, der Ende Februar in Neubrandenburg eine K.o-Niederlage in der siebten Runde gegen Sebastian Sylvester kassiert hatte, setzte sich am Samstagabend im Kampf um die italienische Meisterschaft gegen seinen Herausforderer Giovanni De Carolis durch. 

In Albano Laziale legte der in Rom geborene De Carolis zunächst ein hohes Tempo vor und agierte sehr druckvoll. Doch Nespro präsentierte sich in guter konditioneller Verfassung und bekam den Fight gegen den 24-jährigen Lokalmatador mit seinen technischen Fertigkeiten im Laufe des Ringgefechtes immer besser in den Griff. 

Nach zehn Runden lag Gaetano Nespro knapp vorne. Die Wertungszettel der Punktrichter wiesen mit 96:94, 97:94 und 94:96 ein 2:1-Urteil zu seinen Gunsten aus. Damit verbuchte der italienische Mittelgewichtler im 20. Profikampf den 15. Sieg für sich. Die Profibilanz von De Carolis weist jetzt zehn Erfolge und zwei Niederlagen aus.