Deutsch English
25.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2007-07-21

Nächster Erfolg für Green

Danny Green hat auf seinem Weg zurück in die absolute Weltspitze einen weiteren Sieg erkämpft. Der Australier, der dem früheren WBC-Champion Markus Beyer im März 2005 und August 2003 im Kampf um die WM im Super-Mittelgewicht zweimal unterlegen war, bezwang am Mittwoch im Challenge Stadium im australischen Perth den Amerikaner Otis Griffin (29) durch technischen K.o. in der dritten Runde.

Danny Green baute seine Bilanz auf 24 Siege aus 27 Kämpfen aus (Foto: SE)
Green erarbeitete sich in dem Aufeinandertreffen von Beginn an leichte Vorteile. Nachdem die ersten beiden Durchgänge dennoch recht unspektakulär verlaufen waren, drehte der Boxprofi aus "Down Under" in der dritten Runde auf. Dabei schickte er Griffin zunächst mit einem linken Haken zu Boden. Nach einer weiteren Linken zum Kopf musste der Amerikaner wenig später ein zweites Mal in den Ringstaub.
Der Australier setzte nach, bis seine Treffer nach einer Minute und 31 Sekunden das vorzeitige Ende des Ringgefechts besiegelten. Durch den 24. Sieg im 27. Profifight verteidigte Green den panasiatischen Titel der WBA und die panpazifische Meisterschaft der IBF im Halbschwergewicht. Darüber hinaus sicherte er sich den Asien-Pazifik-Gürtel der IBO. Als nächstes strebt der 34-Jährige einen Kampf gegen Antonio Tarver an.