Deutsch English
19.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2004-09-09

Nachwuchs bei Sam

Vaterfreuden bei Schwergewichtler Sinan Samil Sam

Am Donnerstag, 9.9. um 13.00 Uhr war es endlich soweit. Funda, Ehefrau von Schwergewichtler Sinan Samil Sam (30), brachte in Berlin eine Tochter zur Welt. Die Kleine heißt Naside-Buse und war bei der Geburt 54 cm groß und wog 3.600 Gramm.
"Die Geburt verlief problemlos. Um 06.00 Uhr fingen die Wehen an. Trotz meines frisch operierten Leistenbruchs habe ich Funda ins Krankenhaus gefahren. Ich war sehr aufgeregt und wollte bei der Geburt unbedingt in der Nähe sein. Mutter und Kind sind wohlauf." So Sinan Samil Sam über die Geburt seiner Tochter.
Damit ist auch erst einmal das private Glück komplett. Der Schwergewichtler hatte am Samstag in Essen gegen Sergei Dychkov aus Weißrussland gewonnen. Die anschließende Operation seines Leistenbruchs ist erfolgreich verlaufen. Nächste Woche kann Sam schon wieder das Training aufnehmen, um sich auf seinen Kampf um die WBC Internationale Meisterschaft gegen Titelverteidiger Dennis Bakhtov am 23. Oktober in Berlin vorzubereiten.