Deutsch English
26.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2008-08-24

Murat coacht Playmate

Europameister wirkt bei "Perfekte Party" mit

Zeit zum Ausgehen hat Karo Murat eigentlich während der Vorbereitung auf seine erste EM-Titelverteidigung am 20. September in Bielefeld nicht. Doch für das ProSieben-Format "Perfekte Party" machte der 24-jährige Super-Mittelgewichtler am Wochenende eine Ausnahme. In der Sendung veranstalten vier Kandidaten vier Partys an vier Tagen: Jeder will natürlich seine Konkurrenz übertrumpfen und die beste Veranstaltung bieten. Dabei hat jeder Gastgeber aber nur ein bestimmtes Budget zur Verfügung. Am Ende bewerten sich die Herausforderer gegenseitig.

Super-Mittelgewichtler Karo Murat war bei "Perfekte Party" als Coach dabei
Bei der Party von Magdi Miari drehte sich am Samstagabend in Berlin alles rund um das Thema Boxen. Denn der 20-Jährige, der selbst aktiv in den Ring steigt, lud seine Gäste in ein Boxgym ein, um sie dort mit ungewöhnlichen Spielideen und schnellen Rhythmen zu überraschen. Für das frühere Playmate Christiane und ihre Rivalin Axana sollte es ein ganz besonderer Abend werden. Denn für die beiden weiblichen Mitspielerinnen hatte sich Magdi eine ganz besondere Sache ausgedacht. Beide sollten vor Ort ihren ersten Boxkampf bestreiten.

Europameister Karo Murat gab Christiane die richtigen Box-Tipps
Dabei kam dann Karo Murat zum Einsatz. Seine Aufgabe war es, Christiane in nur fünf Minuten auf ihren Auftritt im Ring vorzubereiten. Doch der Europameister löste diese Aufgabe mit Bravur und verriet der hübschen Kämpferin in kürzester Zeit viele Tricks und Kniffe. Mit Erfolg! Denn in der zweiten Runde des Sparringskampfes hatte ihre Kontrahentin Axana dem hohen Tempo der schönen Leipzigerin nichts mehr entgegenzusetzen. Damit war der Sieg für die von Karo Murat gecoachte Fighterin Christiane perfekt.

Christiane, jetzt wieder ohne Kopfschutz, jubelt über den Sieg (Fotos: SE)
"Ich wollte schon immer mal ausprobieren, wie es ist, im Ring zu stehen. Das war unglaublich anstrengend. Ich bin überglücklich, dass ich das geschafft habe. Und ich danke Karo für die tollen Tipps, die er mir gegeben hat", freute sich die Siegerin hinterher. Auch Murat war zufrieden. "Christiane hat sich wacker geschlagen", sagte er. Der genaue Sendetermin von "Perfekte Party" steht noch nicht fest. Doch wer sehen will, wie sich der Europameister als Trainer geschlagen hat, kann das voraussichtlich Ende September tun.