Deutsch English
20.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2008-05-28

Mundine schlägt Soliman

Einstimmer Punktsieg in Melbourne

Anthony Mundine hat seinen WBA Super-Mittelgewichts-Titel erfolgreich gegen Sam Soliman verteidigt. In Melbourne kam der ehemalige Gegner von Sven Ottke zu einem einstimmen Punktsieg über seinen Landsmann. 116-112, 116-112 und 117-112 lautete das Urteil der Punktrichter. "Das ist ein harter Sport und das ist eine harte Entscheidung", sagte ein enttäuschter Soliman hinterher. Für den 34-Jährigen war es bereits die dritte Niederlage gegen Mundine.

Mundine im Kampf mit Mikkel Kessler (Foto: ASE)
Nach verhaltenem Beginn kontrollierte der Weltmeister das Geschehen ab der vierten Runde, ehe Soliman das letzte Viertel des Kampfes ausgeglichener gestalten konnte. "Ich habe dir gesagt, dass ich der bessere Boxer bin", meinte Mundine hinterher zu seinem Landsmann. Gerüchten zufolge überlegt der 33-Jährige, ins Mittelgewicht zu wechseln.