Deutsch English
29.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2004-03-13

Mitchell: Fight in England

IBF-Interim-Champion Sharmba Mitchell steigt in Manchester in den Ring

Der 33-jährige Halb-Weltergewichtler Sharmba Mitchell (53-3) trifft am 3. April in der MEN Arena in Manchester auf seinen amerikanischen Landsmann Michael "No Joke" Stewart. Dies gab Promoter Gary Shaw in den USA bekannt.
IBF-Interim-Weltmeister Mitchell hatte sich den Titel im Februar gegen Lovemore Ndou gesichert. Der Rechtsausleger steigt erst zum zweiten Mal in seiner Profilaufbahn außerhalb der USA in den Ring. Sein erster Ausflug nach Europa führte ihn 1998 nach Frankreich. Dort bezwang er den einheimischen Khalid Rahilou um die WBA-WM.
Für den 26-jährigen Herausforderer Michael Stewart ist es der erste Profifight, den er nicht in den USA bestreitet. Der IBF-Weltranglistendritte im Halb-Weltergewicht erreichte bisher in seiner Karriere als Berufsboxer 35 Siege, eine Niederlage und zwei Unentschieden.
Bei der gleichen Veranstaltung wird es auch das Aufeinandertreffen um den WBO-Interim-Titel geben. Hierbei treffen in Manchester der 25-jährige Lokalmatador Ricky Hatton (34-0) und der zwei Jahre ältere Brasilianer Kelson Pinto (20-0) aufeinander.