Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2005-03-09

"Menschen 2004"

Klitschkos - Auszeichnung für ihr politisches Engagement

Die Klitschko-Brüder sind auf einer Gala-Veranstaltung im New Yorker Hilton Hotel vom ukrainischen Institut von Amerika als "Menschen 2004" ausgezeichnet worden. Der Preis sei in Anerkennung ihres Eintretens für die ukrainische Kultur und das Volk verliehen worden, hieß es in der Begründung. "Beide sind nicht nur Weltklassesportler, sie sind gleichzeitig leidenschaftliche Anwälte für das Recht des ukrainischen Volkes auf freie und faire Wahlen", erklärte der Vorsitzende des Institutes, Walter Nasarewitsch.
Die Klitschkos hatten im letzten Herbst die Demokratiebewegung in der Ukraine unterstützt und damit geholfen, den gewählten Präsidenten Viktor Juschtschenko trotz der Manipulationsversuche der alten Machthaber ins Amt zu bringen. "Sie sind praktisch Ehrenbotschafter für die Ukraine", erklärte Nasarewitsch. Neben ihrem Engagement für die Demokratiebewegung arbeiten beide auch als Botschafter für das Weltkinderhilfswerk UNESCO und unterstützen vor allem in ihrem Heimatland zahlreiche karikative Organisationen.