Deutsch English
28.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2003-11-29

Maskaev bezwingt Francis

Vierte Niederlage in Folge für Julius Francis

Der 34-jährige Oleg Maskaev setzt seine diesjährige Siegesserie fort. Der Usbeke bezwang am Donnerstag im russischen Chekhov den Briten Julius Francis durch technischen K.o. in Runde zwei und feierte damit bereits seinen fünften vorzeitigen Sieg seit Jahresbeginn.
Schon im ersten Durchgang erarbeitete sich Maskaev mit seinem hart geschlagenen Jab Vorteile. In der zweiten Runde erhöhte er dann das Tempo und schickte seinen 38 Jahre alten Konkurrenten mit einer schweren Rechten zu Boden. Doch Julius Francis erhob sich wieder. Daraufhin setzte der etwas größere Usbeke nach und übte so lange mit harten Treffern Druck auf den Briten aus, bis sich dieser nicht mehr auf den Beinen halten konnte und der Ringrichter den Kampf abbrach.
Für den in New York lebenden Oleg Maskaev war es der 27. Sieg im 32. Profifight. Zum 22. Mal war der Schwergewichtler dabei vorzeitig erfolgreich. Der unterlegene Julius Francis hat jetzt 23 Erfolge, 15 Niederlagen und ein Unentschieden in seinem Kampfrekord zu Buche stehen. Zuletzt unterlag er allerdings fünfmal in Folge.