Deutsch English
01.10.2016
Top-Thema

Ergebnisse Neubrandenburg

Alle Resultate vom 1. Oktober aus dem Jahnsportforum im Überblick

Wiegen in Neubrandenburg

Brähmer und Cleverly vor Halbschwergewichts-WM am Samstag im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2003-09-08

Magee gegen Vanderpool?

Brian Magee hat am 4. Oktober ein "Heimspiel"

Der Super-Mittelgewichtler Brian Magee wird seinen Titel des Weltverbandes IBO (International Boxing Organization) am 4. Oktober in Belfast, Nordirland, verteidigen. Wer der Herausforderer des Titelträgers sein wird, steht zur Zeit noch nicht genau fest. Doch nach Berichten der Tageszeitung "The Belfast Telegraph" ist Promoter Barry Hearn mit einigen hochkarätigen Konkurrenten für Magee im Gespräch.
Wunschkandidat ist dabei der Kanadier Syd Vanderpool. Der 30-Jährige erreichte bisher 36 Siege in 38 Profikämpfen. In der IBF-Weltrangliste belegt der Rechtsausleger zur Zeit den fünften, beim WBC den sechsten Platz. Seine bisher einzigen Niederlagen musste der Super-Mittelgewichtler gegen Bernard Hopkins und Terry Seay hinnehmen.
"Ich will Brian jetzt in einigen großen Kämpfen sehen. Ich bin überzeugt, dass er jetzt dazu bereit ist", erklärte Barry Hearn. Sollte er nicht in der Lage sein, ein Aufeinandertreffen mit Vanderpool in die Wege zu leiten, könne er sich auch ein Ringgefecht gegen den stark einzuschätzenden Super-Mittelgewichtler Omar Sheika vorstellen, fuhr der Promoter fort.
Der Titelverteidiger Brian Magee erreichte in seinen bisherigen 19 Profikämpfen 19 Siege. Zwar ist der Rechtsausleger nur Champion des recht unbedeutenden Weltverbandes IBO, doch durch seine letzten Erfolge gegen Miguel Jimenez und Andre Thysse konnte sich der Super-Mittelgewichtler aus Nordirland auch in den Weltranglisten der World Boxing Association (auf Rang neun) um des World Boxing Councils (auf Platz 12) weiter vorarbeiten.
Auch der Däne Mads Larsen, am Samstag Herausforderer von IBF-Weltmeister und WBA-Super-Champion Sven Ottke, war schon Titelträger der IBO. Der Super-Mittelgewichtler aus Dänemark gewann den Gürtel im Mai 1997 gegen Shannon Landberg aus den USA und verteidigte ihn danach viermal. Der Schützling von Trainer Ricard Olsen ist, genau wie Magee, ein Rechtsausleger.