Deutsch English
29.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2002-03-01

Lucas gegen Paz

WBC-WM im Supermittelgewicht: Eric Lucas gegen Vinny Paz

Am Freitagabend möchte der WBC-Weltmeister im Super-Mittelgewicht Eric Lucas aus Kanada seinen Titel gegen Vinny Paz aus den USA in Mashantucket im US-Bundesstaat Connecticut verteidigen. Dabei gibt es mehrere Besonderheiten bei diesem Duell:
1. Der Sieger wird im Laufe diesen Jahres gegen Markus Beyer, der Weltranglistenerster ist, antreten.

2. Für Vinny Paz, ehemals Pazienza, könnte ein erfolgreiches Abschneiden bei diesem Duell nicht nur den WM-Titel bedeuten, auch ein Jubiläum winkt: Denn der 39-Jährige würde dann den 50. Sieg in seiner Profilaufbahn einfahren. Allerdings hat der US-Amerikaner auch schon neun Niederlagen erlitten.
3. Seit seiner Niederlage gegen den jetzigen Weltmeister im Halbschwergewicht, Roy Jones Jr., in den USA im Jahre 1996 im Kampf um den WM-Titel der IBF im Super-Mittelgewicht hat der 30-jährige Lucas keinen Fight mehr außerhalb seines Heimatlandes bestritten. Und dieses Mal geht es wieder zurück in die USA...
4. Eric Lucas hat erst einen Kampf außerhalb seines Heimatlandes gewonnen. Es war sein zweiter Kampf in seiner Profikarriere...
Trotz der eher bescheidenen Aussichten für den Kampf in den USA hat Lucas großes Vertrauen in seine Fähigkeiten: "Die Kerle, gegen die ich in den Vereinigten Staaten geboxt habe wie Roy Jones Jr. und Bryant Bannon waren wirklich sehr gute Kämpfer. Ich habe vieles verbessert nach diesen Kämpfen. Ich bin seitdem im physischen Bereich gewachsen und stärker geworden."
Vinny Paz setzt dagegen auf seine Erfahrung: "Ich hatte schon einen Genickbruch, ein finanzielles Desaster und einige Niederlagen, aber ich habe nie aufgehört zurückzukommen. Denn ich bin ein Kämpfer."
Die Boxfans in Deutschland wird es freuen, den Sieger aus diesem Duell bald gegen Markus Beyer um die Krone boxen zu sehen.