Deutsch English
29.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2005-12-07

Laila Ali in Berlin

Weltmeisterin in Tegel gelandet - "Ich bin Fan von Roy Jones"


Laila Ali und Cutman Cassius Green
Hellblauer Trainingsanzug, dicke Sonnenbrille. So landete Laila Ali gestern um 12:17 Uhr mit "LH 1978" in Tegel. 15-Stunden-Flug aus den USA nach Berlin – und der schien sie mehr mitgenommen zu haben als viele ihrer Boxkämpfe. "Ich bin hundemüde, werde aber später noch trainieren", sagte die Weltmeisterin im Super.Mittelgewicht.
Am 17. Dezember wird die Tochter des großen Muhammad Ali in der Berliner Max-Schmeling-Halle in den Ring steigen. Der berühmte Papa sitzt dann in Reihe 1, wenn die schöne Tochter mit der Schwedin Asa Sandell (38) um den WM-Gürtel boxt.
"Mein Vater geht es ganz gut. Ich freue mich, ihn bald in Berlin zu treffen."
An ihrem letzten Besuch in Berlin kann sich Laila noch gut erinnern. Vor fünf Jahren war sie Sat.1-Gast. "Ich hatte damals ein paar schöne Tage in Berlin." Damals war Ali vom Boxmagazin "RAN am Ring" als Expertin für den WM-Kampf zwischen Lennox Lewis und Evander Holyfield eingeladen worden.

Laila Ali nach 15stündiger Reise auf dem Weg ins Hotel, Sauerland-Event Geschäftsführer Chris Meyer mit Manager Tom Loeffler
In Amerika hat Laila Ali nicht nur dem Frauenboxen zu Anerkennung verholfen, sie ist auch ein gefragtes Model. Wer die riesigen Plakate in New York und LA gesehen hat, auf denen sie für ihren Sportaisrüster wirb, fragt sich, warum diese attraktive Frau sich unbedingt mit andern prügeln will. "Boxen ist mein Sport. Ich bin genetisch vorbelastet." Dabei ist Papa nicht ihr Vorbild. "Er war einer der größten Boxer. Aber ich war zu klein, als er oben stand. Ich bin Fan von Roy Jones."
Begleitet wird die Box-Queen von Manager Tom Loeffler (von Klitschkos Firma K2), zwei Schwergewichts-Bodyguards und einem merkwürdigen älteren Herrn. Der trug bei der Ankunft eine Kapitänsuniform wie aus dem Kostümverleih. "Das ist mein Pilot und Cutmann", lachte Laila. Cassius Green, eine Legende am Boxring, der bereits in der Ecke ihres Vaters stand. Eine Ali überlässt eben nichts dem Zufall.