Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2002-08-24

Kurioses Ende für Spinks

Technischer Punktsieg für Cory Spinks, der damit neuer Pflichtherausforderer von Michele Piccirillo wird

In Miami, US-Bundesstaat Florida, trafen in der Nacht von Freitag auf Samstag im Weltergewicht Cory Spinks, Nummer sechs der IBF-Weltrangliste, und der 36-jährige Rafael Pineda aus Kolumbien (IBF Nr. 7, WBC Nr. 8) aufeinander. Der Sieger des Aufeinandertreffens sollte der neue Herausforderer für den derzeitigen IBF-Weltmeister dieser Gewichtsklasse, Michele Piccirillo aus Italien, werden. Der Fight endete kurios und Spinks behielt durch einen technischen Punktsieg die Oberhand.
Ein Zusammenstoßen der Köpfe beider Kontrahenten war für das vorzeitige Ende eines interessanten Kampfes verantwortlich. In der siebten Runde reklamierte der Amerikaner, dass seine Sicht durch einen daraus resultierenden Cut am Auge behindert sei. Nach einer Überprüfung des Ringarztes brach daraufhin der Ringrichter den Kampf ab. Das Auszählen der Wertungszettel ergab ein Urteil von zwei zu eins Richterstimmen für Spinks. Zwei Punktrichter hatten ihn mit 67:66 vorne gesehen, einer sah seinen erfahrenen Kontrahenten mit 67:66 als Sieger.