Deutsch English
30.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2009-07-12

Knapper Punktsieg für Sturm

Foto: SE

Gevor scheitert erneut

Auch im zweiten Anlauf konnte sich Khoren Gevor nicht die WM-Krone sichern. Nachdem der Armenier im August 2007 gegen IBF-Weltmeister King Arthur Abraham schwer k.o. gegangen war, musste er sich am Samstagabend am Nürburgring WBA-Champion Felix Sturm knapp geschlagen geben. Zweimal 115-113 und einmal 117-111 lautete das einstimmige Urteil der Punktrichter. Gevor begann aggressiv, bevor Sturm in der zweiten Kampfhälfte die klareren Treffer landete. Für ihn war es der 33. Sieg im 36. Kampf.

Einen knappen Punktsieg erboxte auch Sebastian Zbik, der Domenico Spada im Kampf um die WBC-Interims-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht knapp nach Punkten besiegte (115-114, 115-114, 115-114).