Deutsch English
26.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2003-11-26

Klitschko gegen Nicholson

Wladimir Klitschko gegen Danell "Doc" Nicholson

Der von Fritz Sdunek trainierte Wladimir Klitschko wird seinen Titel des WBA-Internationalen Meisters am 20. Dezember in Kiel gegen den Amerikaner Danell Nicholson verteidigen. Dies gab das Management des ukrainischen Schwergewichtlers am Wochenende bekannt.
Der in Chicago lebende Nicholson ist 36 Jahre alt. Bisher gewann er 42 seiner 46 Profikämpfe. Die ganz großen Erfolge blieben aber bislang in der Karriere des Amerikaners aus.
Einmal sorgte "Doc" Nicholson aber dennoch für Furore. Im Jahre 1994 bezwang er den späteren WBA-Weltmeister John Ruiz im Kampf um den Schwergewichtstitel der international recht unbedeutenden IBO (International Boxing Organization).
In verschiedenen Medienberichten hieß es zuvor, dass der 27-jährige Wladimir Klitschko, der 41 seiner 43 Profikämpfe gewann, eventuell auf den Amerikaner Andre Purlette treffen könnte. Dieses Ringgefecht kam dann aber doch nicht zustande.