Deutsch English
25.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2005-01-13

King verklagt US-Sender

TV-Porträt verärgert Box-Promoter

Box-Promotor Don King hat in Florida den US-Sportkanal ESPN wegen Verleumdung auf 2,5 Milliarden Dollar verklagt.
Der Sender strahlte im Mai 2004 ein Porträt der ESPN-Reihe SportsCentury aus, welches King herabgewürdigt.
Kings Anwalt Willie Grey nannte den Film "eines der schlimmsten Beispiele für grob fahrlässigen Journalismus und eine eklatante Missachtung der Wahrheit". ESPN soll King absichtlich in einem falschen Licht dargestellt haben.