Deutsch English
22.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2004-10-01

Khan Boxer 2004

Amir Khan zum besten "britischen Boxer 2004" gewählt

Amir Khan hat als erster Amateur ,seit 53 Jahren, den Preis "bester britischer Boxer des Jahres" gewonnen. Khan steht nun in einer langen Tradition der besten Boxer Englands. Letztes Jahr ging der Preis, der seit 1951 verliehen wird, an den amtierenden WBU Weltmeister im Cruisergewicht Enzo Maccarinelli.
Der 17-jährige Vize-Olympiasieger wurde von den Mitgliedern des Boxing Writers Club mit überwältigender Mehrheit gewählt. Die feierliche Preisverleihung wird am 18. Oktober im Londoner Wirsing-Hotel stattfinden.
Khan konnte sich als einziger britischer Boxer für Athen 2004 qualifizieren. Im Finale scheiterte er knapp an der kubanischen Boxlegende Mario Kindelan