Deutsch English
23.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2003-06-09

Kein Erfolg für Mangubat

Randy Mangubat unterliegt Pongsaklek Wonjongkam

Der WBC-Weltmeister im Fliegengewicht Pongsaklek Wonjongkam hat seinen WM-Titel am Freitag verteidigt. Der 25-jährige Rechtsausleger besiegte seinen 27 Jahre alten Herausforderer Randy Mangubat von den Philippinen im thailändischen Songkla einstimmig nach Punkten.
Der Titelverteidiger zeigte sich in seinem Heimatland über weite Strecken als der gefährlichere Athlet. Zwischenzeitlich brachte der Herausforderer den WBC-Champion mit Treffern auf den Körper in Bedrängnis. Trotzdem kontrollierte Pongsaklek Wonjongkam das Ringgeschehen zeitweise und lag am Ende auf den Wertungszetteln der Punktrichter mit 118:109, 118:109 und 119:110 vorne.
Damit erboxte der Thailänder in seiner siebten Titelverteidigung seinen 47. Sieg im 49. Profifight. Sein 28-jähriger Kontrahent Randy Mangubat hat jetzt 38 Siege, 18 Niederlagen und elf Unentschieden in seinem Kampfrekord zu Buche stehen. Beide Athleten trafen in ihrer Laufbahn schon zum dritten Mal aufeinander, doch Pongsaklek Wonjongkam behielt auch 1996 und 1999 jeweils die Oberhand.