Deutsch English
29.07.2014
Top-Thema

Gevor-Brüder in Erfurt!

Doppelter Einsatz für Noel und Abel am 16. August in der Messehalle

Huck will Erfolgsgeschichte...

WBO-Weltmeister: "Mein Gegner ist stark, aber ich werde ihn schlagen"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-01-25

Karmazin am 14. Februar

Roman Karmazin will den EM-Gürtel in St. Petersburg verteidigen

Der Europameister im Halb-Mittelgewicht Roman Karmazin (30) aus Russland steigt am 14. Februar zu seiner nächsten Titelverteidigung in den Ring. Der Herausforderer wird im russischen St. Petersburg Jimmy Colas aus Frankreich sein.
Vor heimischem Publikum ist der Europameister klarer Favorit. Insgesamt erreichte der WBC- und IBF-Weltranglistenvierte in seinen 34 Profikämpfen 32 Siege und ein Unentschieden. Sollte Karmazin siegen, steht danach eine Pflichtverteidigung gegen Mamadou Thiam an.
Sein Gegner Jimmy Colas ist ein eher unbeschriebenes Blatt. Zwar erreichte der Halb-Mittelgewichtler aus Paris bislang in seiner Profilaufbahn elf Siege in zwölf Fights, doch um einen internationalen Titel ging es dabei für den Franzosen zuvor noch nie.