Deutsch English
27.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2005-04-11

Karagol schlägt Remen

Nun seit 4 Profikämpfen ungeschlagen


Richard Remen und Firat Karagol
Mittelgewicht: Der Türke Firat Karagol (27) begann in Berlin-Weißensee sehr ambitioniert, ließ aber in den letzten zwei Runden den Slowaken Richard Remen (26) immer öfter zum Zug kommen.
Nach vier Runden reichte es jedoch für den seit vier Kämpfen ungeschlagenen Karagol zum sicheren Punktsieg.

Im Cruisergewicht gaben Ertal Ergezen und Jan Samogly ihr Profidebüt. Der Türke Ergezen konnte sich gegen den beherzt kämpfenden Samogly durchsetzen und verließ den Ring nach vier Runden als souveräner Punktsieger.

Ertal Ergezen
Der Berliner Nico Salzmann wollte eigentlich seinen WBC-Titel im Leichtgewicht verteidigen. Nach der Absage seines Wunschgegners wurden aber nur sechs Runden angesetzt.
Der kurzfristig eingesprungene Tscheche Pavel Nemecek (27) fand gegen die Attacken des 21-jährigen Salzmann kein Mittel und musste noch in der dritten Runde aus dem Ring genommen werden.


Nico Salzmann