Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2002-01-21

Kämpfe in Frankfurt/Oder

Jean-Marcel Nartz über die Kämpfer und Kämpfe am 9. März in Frankfurt/Oder: Kurzawa gegen Kamka; Beyer gegen Luff

KAI KURZAWA vs. JONGI KAMKA: DER ERSTE TEST!
Nach zwei vorzeitigen Siegen gegen moderate Gegner soll der 25 Jahre alte Wolke-Schützling Kai Kurzawa gegen einen erfahrenen Gegner kämpfen, der ihn fordert. Die Wahl fiel auf den 30 Jahre alten Jongi Gibson Kanko aus Südafrika, der fünf seiner zehn Kämpfe gewann und dabei in allen Kämpfen zu gefallen wusste. Kurzawa dürfte nach harter Gegenwehr auch den dritten Kampf gewinnen.

MARCEL BEYER vs. DONOVAN LUFF: WEM GEHÖRT DIE ZUKUNFT?

Alle zehn (5 K.O.s) Profikämpfe gewann der 23 Jahre alte Marcel Beyer, der 1997 seine Karriere begann. Leider konnte er sich bisher nicht so entwickeln, wie sich das Manager Wilfried Sauerland und Trainer Ulli Wegner vorgestellt hatten. Verletzungen warfen ihn immer wieder aus dem Kampfrhythmus. Zuletzt brach er sich die Hand und pausierte sechs Monate. Das Jahr 2002 soll nun besser werden. Wenn der ehemalige Juniorenmeister regelmässig kämpfen kann, dann dürfte er schon bald zu Meisterehren gelangen. Gegner ist der schlagstarke, aber boxerisch limitierte Südafrikaner Donovan Luff, den Beyer über sechs Runden auspunkten müsste.