Deutsch English
27.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2002-08-19

Joe Gatti eingetroffen

Der Herausforderer von Sven Ottke ist am Donnerstag in Leipzig angekommen

Pünktlich ist am Donnerstagnachmittag der Herausforderer von Sven Ottke um die IBF-Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht eingetroffen. Der 35-jährige Joe Gatti landete um 13.45 Uhr mit einem Flugzeug der Lufthansa nach insgesamt 14-stündigem Flug und Zwischenlandung in Frankfurt am Main auf dem Flughafen in Leipzig.
Dort wurde der in New Jersey lebende Boxprofi, der in Begleitung seiner achtmonatigen Tochter Versace und Ehefrau Vicky reiste, bereits von Jean-Marcel Nartz und Hagen Doering erwartet. Mit Gatti landete ebenfalls sein Trainer Diego Rosario.
Noch am Flughafen gab der Herausforderer der schreibenden Presse und den Fernsehteams erste Interviews. "Ich will Deutschland als Sieger wieder verlassen. Es wird Zeit, dass es nach so vielen Titelverteidigungen durch Sven Ottke einen neuen IBF-Champion gibt", äußerte sich der Super-Mittelgewichtler selbstbewusst.
Danach schaute sich der Kanadier zusammen mit Doering und Nartz die Trainingsmöglichkeiten der kommenden Tage und die ARENA in Leipzig an. Es folgte der Weg ins Hotel, wo sich der Herausforderer erst einmal ein wenig Schlaf gegönnt haben dürfte. Am kommenden Dienstag präsentiert sich Joe Gatti in einem Pressetraining im Ramada Treff Hotel in Leipzig ab 14.00 Uhr erneut den Journalisten und der Öffentlichkeit.