Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2005-04-16

Internationaler Chemiepokal

Gutknecht gewinnt im Mittelgewicht

Eduard Gutknecht hat beim 33. Chemiepokal der Amateurboxer in Halle/Saale die Überraschung perfekt gemacht und dem Deutschen Boxsport-Verband (DBV) den ersten Sieg beschert. Der 23 Jahre alte Mittelgewichtler setzte sich im Finale gegen den Usbeken Schersod Aburamonow nach Punkten mit 23:15 durch und krönte seine starke Gesamtleistung mit dem ersten Titel bei dem angesehensten Amateur-Boxturnier in Deutschland.
Im Schwergewicht setzte sich Alexander Powernow gegen den kubanischen Meister Yoan Hernandez mit 24:15 durch.
Lokalmatador Tino Groß bleibt der "ewige Zweite". Wie schon in den Jahren 2002 und 2004 verlor der Hallenser auch bei der 33. Austragung am Samstag seinen Finalkampf im Halb-Schwergewicht. Groß ging gegen den Kubaner Yusiel Napoles Marcilan in der ersten Runde zu Boden, wurde in der zweiten Runde zweimal angezählt und verlor schließlich nach Punkten mit 16:20.
Fliegengewicht (bis 51 kg): Jerome Thomas (Frankreich) Punktsieger über Kadel Luis Martinez (Kuba)
Bantamgewicht (bis 54 kg): Guillermo Rigondeaux (Kuba) Punktsieger über Bahordirjon Sooltonow (Usbekistan)
Federgewicht (bis 57 kg): Khedafi Djelkhir (Bulgarien) Punktsieger über Franco Luis Vazquez (Kuba)
Leichtgewicht (bis 60 kg): Serik Sapijew (Kasachstan) siegt durch RSC nach Überlegenheit gegen Jan Balog (Tschechien)
Halb-Weltergewicht (bis 64 kg): Carlos Banteur Suarez (Kuba) siegt kampflos gegen erkrankten Dilschod Mahmudow (Usbekistan)
Weltergewicht (69 kg): Bakhyt Sarsekbajew (Kasachstan) Punktsieger über Eislandy Lara Santoya (Kuba)
Mittelgewicht (75 kg): Eduard Gutknecht (Gifhorn) Punktsieger über Sherzod Aburamonow (Usbekistan)
Halb-Schwergewicht (bis 81 kg): Tino Groß (Halle) Punktniederlage gegen Yusiel Napoles Marcilan (Kuba)
Schwergewicht (bis 91 kg): Alexander Powernow (Gera) Punktsieger über Yoan Pablo Hernandez Suarez (Kuba)
Super-Schwergewicht (über 91 kg): Jaroslavas Jaksto (Litauen) Punktsieger über Michael Lopez Nunez (Kuba)