Deutsch English
23.03.2017
Top-Thema

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-09-26

Inan bleib Meister

Faik Inan verteidigt Titel gegen Muzaffer Tosun

Faik Inan hat am 25. September in Neckarsulm seinen internationalen deutschen Halb-Weltergewichts-Titel mit einem hauchdünnem Punktsieg verteidigt.
Der 30-Jährige Lokalmatador setzte sich vor 600 Zuschauern in der ausverkauften Halle nach einem erbitterten Kampf gegen den 29-jährigen Berliner Muzaffer Tosun durch.
Inans Trainer Jürgen Britsch nach dem Kampf: "Es war wirklich sehr knapp. Faik hat aber verdient gewonnen". Muzaffer Tosun sah das allerdings ganz anders: "Das Urteil war Betrug. Ich war der klar bessere und aktivere Boxer. Inan hat fast nur geklammert."