Deutsch English
17.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-02-15

Ikeke fordert Sturm

Felix Sturm verteidigt seinen WBO-Titel gegen Kingsley Ikeke

Der 25-jährige WBO-Champion Felix Sturm trifft am 6. März in Bochum auf Kingsley Ikeke aus Nigeria. Für den Mittelgewichtler aus Leverkusen ist es die zweite Titelverteidigung nach dem Gewinn des WM-Gürtels im September letzten Jahres in Berlin gegen Hector Javier Velazco.
Der 30-jährige Ikeke (19 Profikämpfe, 18 Siege), der bei der WBO auf Position vier der Weltrangliste geführt wird, dürfte für Sturm ein ernsthafter Gegner werden. Schließlich ist der in den USA lebende Herausforderer mit 1,93 m über zehn Zentimeter größer als der Titelverteidiger.
"Wir werden versuchen, diesen langen Kerl mit Körpertreffern und der Variabilität von Felix zu besiegen", erklärte Michael Timm, der Trainer von Felix Sturm, nach Bekanntgabe des Kampfes. Der Coach glaubt aber an einen Erfolg seines Schützlings, so dass dieser auch in seinem 21. Profifight ungeschlagen bleiben könnte.