Deutsch English
28.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2009-07-10

Huck in der Heimat

Der Europameister besucht die Tennisspieler von Blau-Weiß Halle

Prominenter Besuch in Halle (Westfalen): Wenn am Sonntag der heimische Tennis-Bundesligist den aktuellen deutschen Meister Kurhaus Lambertz Aachen zum Spitzenspiel empfängt, wird auch Marco Huck die Daumen drücken. „Ich freue mich schon“, sagt Huck. „Tennis ist – sieht man einmal von der körperlichen Berührung ab – wie Boxen, denn auch da stehen sich nur zwei Sportler gegenüber und ein jeder hat eine Taktik, wie er den anderen besiegen kann.“

Hucks Besuch in Halle hängt natürlich auch mit seinem am 29. August stattfindenden Boxkampf um die Weltmeisterschaft zusammen. Dann trifft er im GERRY WEBER STADION auf den aktuellen WBO-Weltmeister Victor Emilio Ramirez. „Natürlich werde ich mir am Sonntag auch noch einmal das Stadion ansehen“, sagte der Bielefelder, „denn es ist ein Traum von mir, dort zu boxen.“

Über Hucks-Besuch ist auch Halles Teamchef Thorsten Liebich erfreut: „Hoffentlich bringt er uns auch Glück. Denn wir haben schon besprochen, ihn bei seinem WM-Duell auch zu unterstützen.“ Von daher will das Haller-Bundesliga-Team Huck am Sonntag ein Bundesliga-T-Shirt schenken.