Deutsch English
18.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2003-07-23

Hide im Sparring verletzt

Herbie Hide muss "Heimspiel" gegen Michael Holden absagen

Der 31-jährige Herbie Hide kann am Freitag nicht in Norwich gegen den Engländer Michael Holden (35) in den Ring steigen. Der gebürtige Nigerianer zog sich Ende vergangener Woche beim Sparring in Las Vegas eine Knöchelverletzung zu, die den Schwergewichtsfight gegen Holden für ihn unmöglich macht.
Das Aufeinandertreffen der beiden Athleten soll aber laut Promoter Mick Hennessy im September oder Oktober nachgeholt werden. "Herbie hat in nur wenigen Monaten die britische Schwergewichtsszene auf den Kopf gestellt", erklärte Hennessy, der Hide in der Zukunft noch eine Menge zutraut, in England. Hauptereignis wird am 25. Juli der EM-Kampf im Mittelgewicht zwischen Titelverteidiger Howard Eastman und dem Franzosen Hassine Cherifi sein.