Deutsch English
08.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2003-12-28

Herelius besiegt Palatis

Steve Herelius ist neuer Französischer Meister

Der 27-jährige Steve Herelius ist neuer Französischer Meister im Schwergewicht. Der Rechtsausleger sicherte sich den Titel am Samstagabend in Noisy le Grand in der Nähe von Paris. Er bezwang den 33-jährigen Antoine Palatis über zehn Runden nach Punkten.
Dabei dominierte Herelius seinen Konkurrenten von Beginn an. Immer wieder brachte er seinen Gegner mit genauen Treffern in Bedrängnis. In Runde sechs und sieben musste der sehr viel erfahrenere Rechtsausleger Palatis sogar von Ringrichter Robin Dolpierre stehend angezählt werden.
Für den erfolgreichen Herelius war es erst der dritte Fight als Berufsboxer. Dabei verließ er zum dritten Mal in Folge als Sieger den Ring. Auf den Wertungszetteln der Punktrichter lag der Schwergewichtler am Ende mit 100:86, 100:89 und 100:88 vorne. Antoine Palatis hat jetzt 26 Siege, 22 Niederlagen und drei Unentschieden in seinem Kampfrekord zu Buche stehen.