Deutsch English
22.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2005-06-04

Harrison verteidigt WM-Titel

Brodie in Runde 4 K.o.

Der Schotte Scott Harrison (27) bleibt WBO-Weltmeister im Federgewicht. Der Titelverteidiger besiegte in Manchester seinen englischen Herausforderer Michael Brodie (31) durch K.o. in der vierten Runde. Brodie gab nach dem Kampf seinen Rücktritt vom Boxsport bekannt.