Deutsch English
23.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2004-10-18

Harris in Berlin gelandet

Das Rematch: Harris-Trainer glaubt "Vivian schlägt Oktay"

Kaum deutschen Boden unter den Füssen gibt sich Harris-Trainer Emanuel Steward kämpferisch: "Vivian ist bereit. Er ist ein großer Champion und mit 26 Jahren blickt er auf eine große Zukunft. Es würde mich nicht wundern wenn er demnächst alle top Halb-Weltergewichtler schlägt." Mit seinem Schützling hat Steward Großes vor: "Ich arbeite an einem Super-Fight für ihn, aber erst müssen wir die Hürde Urkal nehmen".
Wenn Steward den Mund nur nicht zu voll nimmt. Der Herausforderer ist in Topform, Harris wird am 23. Oktober im Berliner Tempodrom ordentlich Federn lassen müssen.
Der WBA-Weltmeister ist am 17. Oktober gegen 19 Uhr auf dem Berliner Flughafen Tegel gelandet.