Deutsch English
20.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2006-05-28

Happy Birthday, Markus

Box-Weltmeister Markus Beyer feiert seinen 35. Geburtstag


Markus Beyer mit Freundin Daniela

Wenige Tage nach dem Geburtstag seins Trainers Ulli Wegner blickt heute Markus Beyer auf 35 Lebensjahre zurück. Mit dem Feiern muss sich der Weltmeister im Supermittelgewicht jedoch zurückhalten, denn anstatt mit Freundin Daniela am gedeckten Geburtstagstisch Platz zu nehmen, schafft sich Beyer beim Sparring im Bundesleistungszentrum Kienbaum. Ihn dort zu erreichen, dürfte den Gratulanten schwer fallen – das gesamte Gelände ist nahezu eine "funkstille Zone". Nach dem Training wurde natürlich dennoch kurz angestoßen, und auch Ulli Wegner gab seinem Schützling die besten Wünsche mit auf den Weg. "Vielleicht verstehen wir uns ja auch deshalb so gut, weil unsere Geburtstage so eng bei einander liegen", so der Erfolgs-Coach. Die nächsten Tage werden für Markus Beyer nicht minder anstrengend: Am 13. Mai will er in der ausverkauften Zwickauer Stadthalle topfit die Titelverteidigung gegen den Australier Sakio Bika angehen.