Deutsch English
16.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2004-08-29

Hamed will 2005 boxen

Prince Neseem Hamed will 2005 wieder boxen

Der ehemalige WBO und IBF Weltmeister im Federgewicht Prince Neseem Hamed kündigte gegenüber BBC-Sport seine Rückkehr in die Boxwelt an. "Ich bin fit und brenne darauf in den Ring zurückzukehren. Im Frühjahr 2005 werdet ihr mich im Ring sehen". Hamed möchte wie gehabt im Federgewicht (126 Pfund= 56,7 Kg) boxen.
Über den mittlerweile 30 jährigen Hamed kursierten schon oft Comeback-Gerüchte. Seinen letzten Kampf absolvierte er am 18. Mai 2002 gegen den Spanier Manuel Calvo.

Seine einzige Niederlage fügte ihm Marco Antonio Barrera zu, der im November 2004 zum dritten mal gegen Erik Morales in den Ring steigt. Barrera kassiert für den Kampf voraussichtlich 3 Millionen US-Dollar. Vielleicht mit ein Grund für Hamed plötzlichen Entschluss. Offiziell heißt es hingegen, sein Entschluss sei durch den olympischen Erfolg des 17 jährigen Briten Khan, bestärkt worden.