Deutsch English
23.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2004-05-15

Halb-Welter-EM am 2. Juni

EM-Fight zwischen Junior Witter und Salvatore Battaglia steigt in Nottingham

Der Kampf um die Europameisterschaft im Halb-Weltergewicht zwischen dem Briten Junior Witter und dem Italiener Salvatore Battaglia wird voraussichtlich am 2. Juni in Nottingham stattfinden. Ursprünglich sollte das Ringgefecht bereits am 16. April im englischen Bradford ausgetragen werden. Doch Battaglia (30) meldete sich kurz vor dem Fight krank, so dass der 30-jährige Witter seinen Landsmann Oscar Hall in einem Nicht-Titel-Kampf durch technischen K.o. in der dritten Runde bezwang.
Der Sieger des Aufeinandertreffens in Nottingham tritt die Nachfolge von Ex-Europameister Oktay Urkal an. Der Berliner hatte den Titel niedergelegt, um gegen Vivian Harris um die WBA-Weltmeisterschaft im Halb-Weltergewicht zu kämpfen. Urkal unterlag dabei trotz begeisternder Leistung am 17. April in der Berliner Max-Schmeling-Halle knapp nach Punkten. Junior Witter erreichte bisher in 31 Profikämpfen 28 Siege und zwei Unentschieden. Sein Kontrahent, der Rechtsausleger Salvatore Battaglia, weist 21 Erfolge aus 24 Fights in seiner Profibilanz aus.